Hinweise zur Prüfung "Verfahren zur Lösung elektrodynamischer Probleme"

Suche


Allgemeine Hinweise

Prüfungsrelevanter Stoff ist der Inhalt der Vorlesung und der zugehörigen Übungen. Die Prüfung wird voraussichtlich mündlich durchgeführt. Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.

An konkreten Problemstellungen aus der Praxis werden mögliche Vorgehensweisen erörtert, insbesondere werden folgende Fragen diskutiert:

  • Welche Verfahren können angewendet werden?
  • Welches Verfahren sollte ausgewählt werden und mit welcher Begründung?
  • Wie ist die prinzipielle Vorgehensweise?

Für die Anwesenheitskontrolle benötigen wir Ihren Personalausweis und Ihren Studentenausweis.

Den Prüfungstermin legen Sie bitte mit dem Lehrstuhlsekretariat fest. Das jeweilige Prüfungsergebnis wird in „Mein Campus“ veröffentlicht oder als Schein (benotet/unbenotet) an das zuständige Prüfungsamt geschickt.

Prüfungsorganisation

Die Organisation der Prüfung erfolgt ausschließlich über das zuständige Prüfungsamt (Externer Link:  www.uni-erlangen.de/einrichtungen/pruefungsamt). Studenten, die sich nicht über das Prüfungsamt für die Prüfung anmelden müssen, müssen sich bei uns im Lehrstuhlsekretariat anmelden, um einen reibungslosen Ablauf der Prüfung zu garantieren. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrer Prüfungsordnung, bzw. wenden Sie sich bei Fragen direkt an das Prüfungsamt oder an Ihren Studienfachberater. Bei mündlichen Prüfungen vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Lehrstuhlsekretariat.

Nach oben